Ein Vortrag, der es in sich hat:

Cyber-Kriminelle haben evtl. schon „den Fuß in Ihrer Tür“!

Oftmals reicht ein kurzer Moment der Unachtsamkeit, ein ungeplanter technischer Eingriff oder ähnliches, um seine Daten ungewollt im Internet preiszugeben. Das Resultat kann man täglich im Internet sehen. Reihenweise Tabellen mit Benutzerdaten inkl. Kennwörtern, offene Zugänge auf Datenbackups, Bilder, NAS-Systeme und andere sensible Daten können im Internet frei zugänglich eingesehen werden. Diese Lücken sind in den meisten Fällen sehr einfach vermeidbar und dennoch geschehen sie mit großer Häufigkeit.

 

Bereits die Beachtung weniger einfacher Punkte erhöhen die Sicherheit enorm.

 

Dieser Vortrag war ein Programmpunkt auf dem Landesverbandstag des BDS SH 2020

 


Experte und Autor:

Peter Debus, zertifizierter ethischer Hacker, CompiPower, Mitglied im BDS SH

 

 


Nehmen Sie Teil an unseren Online- und Live-Events!

 

 

Sie können dann Ihre weiteren Fragen stellen und mitdiskutieren …

 

Die nächsten Termine zu diesem Thema finden Sie unter >> Events <<

 


Bild: ©_Suttipun_AdobeStock

Weitere Beiträge

Scroll to Top